Wir müssen reden – noch nie waren wir auf unser soziales Netzwerk so sehr angewiesen wie jetzt

Kolumne: Ich will mein Leben zurück! Oder Vielleicht DOCH LIEBER EIN ANDERES? Ein typischer Vormittag irgendwo in Deutschland. Ich sitze am Schreibtisch und arbeite. Ungefähr alle 10 Minuten verkündet mein Smartphone mit unterschiedlichen Signaltönen den Eingang einer mehr oder weniger wichtigen Nachricht. Social-Media & Co. machen es möglich, dass wir mit der ganzen Welt verbunden … Weiterlesen : „Wir müssen reden – noch nie waren wir auf unser soziales Netzwerk so sehr angewiesen wie jetzt“

Praktische Tipps für die Wechseljahre

Neben der Einnahme von Medikamenten stellt sich immer wieder die Frage, wie frau im Alltag mit einfachen Mitteln vielleicht ein paar Beschwerden während der Wechseljahre erträglicher machen kann. Und zwar nach dem Motto: Selbst ist die Frau – was kann ich für mich tun? Deshalb habe ich mal ein paar Tipps, Tricks und Gedanken zusammengetragen. … Weiterlesen : „Praktische Tipps für die Wechseljahre“

Glücklich sein ist (d)eine Entscheidung

Haben Sie sich schon einmal die Menschen angeschaut, die Ihnen so auf der Straße begegnen? Ich schon. Und das, was ich sehr oft sehe, sind heruntergezogene Mundwinkel, Stirnrunzeln und hochgezogene Schultern. Glücklich und entspannt sehen nur sehr wenige Menschen aus. Leider. Doch warum ist das so? Niemand von uns wird glücklich oder unglücklich geboren. Folglich … Weiterlesen : „Glücklich sein ist (d)eine Entscheidung“

Ich mache keinen Sport – ich bewege mich nur

Ich will mein Leben zurück oder Vielleicht DOCH LIEBER EIN ANDERES? Teil 2 Wir Um-die-50-Jährigen haben es nicht leicht. Plötzlich spielen unserer Hormone verrückt und unsere Hosen fangen an zu kneifen. Aber das ist noch nicht alles. Wissenschaftler haben herausgefunden, dass wir die Bevölkerungspopulation sind, die sich am wenigsten bewegt. (Haben die nichts Besseres zu … Weiterlesen : „Ich mache keinen Sport – ich bewege mich nur“

ICH WILL MEIN LEBEN ZURÜCK! Oder vielleicht doch lieber ein ganz neues?

Frau hat es selbst in der Hand Früher war alles viel einfacher. Wenn wir nach dem Urlaub ein paar Pfunde zu viel auf den Hüften hatten, war das kein Problem. Wir haben einfach ein paar Tage etwas weniger gegessen oder ausnahmsweise mal ein paar Sporteinheiten absolviert. Und schon war das Wunschgewicht wieder erreicht. Nachts haben … Weiterlesen : „ICH WILL MEIN LEBEN ZURÜCK! Oder vielleicht doch lieber ein ganz neues?“

Was braucht man für eine Bikini-Figur?

Im Januar war ich mir noch vollkommen sicher: Dieses Jahr wird das was mit der Bikinifigur! Ich mache einfach regelmäßig Sport und esse weniger als mein Normalbedarf an Kalorien, und schon purzeln die Pfunde. 20 Kilo weniger wollte ich bis Juli wiegen. Jetzt haben wir Ende April und ganze mickrige fünf Kilo sind verschwunden und … Weiterlesen : „Was braucht man für eine Bikini-Figur?“

Best Ager war gestern. Wir sind jetzt Perennials. Oder MILFs. Oder Quintastics.

Der Versuch, Menschen in Schubladen zu stecken, die ihr soziales Umfeld beschreiben, scheint ein urmenschliches Bedürfnis zu sein. Momentan schreitet die „Schubladisierung“ der Frauen 50+ massiv voran, denn das antiquierte Bild der 50-jährigen Seniorin passt nicht mehr. Neue Schubladen müssen her, zum Beispiel diese: Perennials Der schöne Begriff „Perennial“ stammt aus dem Englischen. Als „perennial plant“ … Weiterlesen : „Best Ager war gestern. Wir sind jetzt Perennials. Oder MILFs. Oder Quintastics.“

Anti-Aging-Mittel Sport und Bewegung – so bleiben unsere Zellen frisch

Sie suchen nach der Lösung gegen das Älterwerden und wollen auch mit über 40 noch fit sein? Dafür gibt´s einen einfachen Schlüssel! Studien beweisen: Sport und Bewegung halten unsere Zellen frisch und verlangsamen die Zellalterung! Bewegung ist das A und O, um fit zu sein und zu bleiben. Wer sich regelmäßig bewegt trainiert das Herz-Kreislauf-System, … Weiterlesen : „Anti-Aging-Mittel Sport und Bewegung – so bleiben unsere Zellen frisch“

Zufrieden älter werden – den Wechsel als Chance begreifen

Immer wieder stellen sich Frauen die Frage, was sie – abseits eventueller Medikationen –selbst tun können in den Wechseljahren. Aus ganzheitlicher Sicht ist es wichtig, sich mit dem Lebensumfeld und der eigenen Rolle darin auseinanderzusetzen. Wie die Pubertät sind auch die Wechseljahre eine Zeit des großen Umbruchs im Leben der Frau. Ursache für den Umbruch … Weiterlesen : „Zufrieden älter werden – den Wechsel als Chance begreifen“

Buchrezension:“Das Schönste an uns sind WIR“

Das Schönste an uns sind wir: Was uns ab fünfzig bewegt und beflügelt von Christiane Hastrich (Autor), Barbara Lueg (Autor) ISBN: 3961610061 1. Wie haben Sie Ihren fünfzigsten Geburtstag gefeiert? Mit Familie und Freunden auf einem Bötchen. 2. Wenn Sie in den Spiegel schauen, wen sehen Sie? Mich. 3. Leben Sie so, wie Sie es sich gewünscht haben? Klar. 4. Worauf sind … Weiterlesen : „Buchrezension:“Das Schönste an uns sind WIR““