Stimmungsschwankungen in den Wechseljahren

“Ich mag mich irren” kennen sie diesen Satz? Ich habe ihn letzte Woche von einem jungen Mann gehört, der psychisch erkrankt ist und ein Buch darüber geschrieben hat. Wie kam es dazu? Mein Psychologiekurs und ich hatten ihn und einen Therapeuten über den Verein “Irre menschlich” in den Unterricht eingeladen. Dort haben wir zum Thema … Weiterlesen : „Stimmungsschwankungen in den Wechseljahren“

Mehr Luft! oder Die Dame mit dem Fächer

Als Stella vor ein paar Wochen plötzlich mit einem schicken roten Fächer aus Spitze beim Abendessen saß, dachte ich zunächst, sie will mich ärgern. Aber weshalb? Dann vermutete ich eine Übung für einen Karnevalsball mit Maskenpflicht. Allerdings war der Zeitpunkt wenig passend, außerdem ging mir durch den Kopf, dass sie eigentlich keinerlei Hang zur Maskerade … Weiterlesen : „Mehr Luft! oder Die Dame mit dem Fächer“

Wechseljahre: den eigenen Weg finden…

…oder was Sie selbst tun können. Im körperlichen Sinne erleben Frauen den Beginn der Wechseljahre bzw. die sog. Menopause dadurch, dass die Regelblutung zunächst seltener kommt bis sie irgendwann ganz ausbleibt. Der Weg dorthin wird jedoch von jeder Frau ganz unterschiedlich empfunden. Die Erfahrung zeigt: 1/3 der Frauen in den Wechseljahren hat keinerlei Beschwerden 1/3 … Weiterlesen : „Wechseljahre: den eigenen Weg finden…“

Blind-Date für Paare, oder: Wie findet man neue Freunde ab 50?

Braucht man ab 50 überhaupt neue Freunde? Besser gesagt: Pärchen-Freunde? Für gewöhnlich hat man ab 50 einen kleinen aber feinen Freundeskreis, den man sich über die Jahrzehnte erarbeitet hat. Das ist einerseits gut, denn da weiß man, was man hat, und es gibt keine unangenehmen Überraschungen. Das ist andererseits schlecht, denn es gibt meist gar … Weiterlesen : „Blind-Date für Paare, oder: Wie findet man neue Freunde ab 50?“

Interview: Pflanzliche Alternativen in den Wechseljahren

Frage: Frau Möller-Peske, Sie sind Heilpraktikerin. Wo und wie arbeiten Sie? Antwort: Ich arbeite in eigener Praxis in Hamburg-Eimsbüttel. Meine Schwerpunkte liegen in der Behandlung von Beschwerden „Rund um die Frau“ – von Menstruationsbeschwerden, Kinderwunsch sowie Wechseljahresbeschwerden. Dabei arbeite ich mit klassischen Naturheilverfahren wie z.B. der Pflanzenheilkunde. Frage: Mit welchen Beschwerden innerhalb der Wechseljahre kommen … Weiterlesen : „Interview: Pflanzliche Alternativen in den Wechseljahren“

Weihnachtszeit – jetzt ganz anders

Die ersten Schneeflocken! Vor ein paar Jahren hätte das in der hektischen Adventszeit Begeisterungsstürme ausgelöst. „Mama, ich will einen Schneemann bauen“, „Wo ist unser Schlitten?“ – die Kinder wären mit roten Backen und ein wenig Enttäuschung nach einer kleinen Tour ins Freie wieder ins Haus gekommen. Und hätten dann gemütlich mit mir Mandarinen und Plätzchen … Weiterlesen : „Weihnachtszeit – jetzt ganz anders“

Schluss mit Schuldgefühlen – Guilt-Detox im Winter

In dieser Jahreszeit ist alles doof. Es ist kalt. Dunkel und meistens nass. Aber der Winter hat auch klare Vorteile. Denn er ist die ideale Jahreszeit für Guilt-Detox. Der innere Schweinehund hat in dieser Zeit ordentlich zu kuschen – es gibt schließlich gute Gründe, warum die tägliche Laufrunde im Wald ausfallen muss. Und bei Kälte … Weiterlesen : „Schluss mit Schuldgefühlen – Guilt-Detox im Winter“