Und da haben sie vorbeigeschaut… die Wechseljahre!

Es war kein schneller oder eindeutiger Prozess, es schlich sich langsam ein. Ich merkte, wie meine Stimmung sich verändert. Ich war schneller als sonst aggressiv, beleidigt und deutlich unzufrieden. Hinzu kam auf einmal eine sich nach oben bewegende Zahl auf der Waage, ohne das ich etwas änderte. Ich fühlte mich auf einmal anders an und … Weiterlesen : „Und da haben sie vorbeigeschaut… die Wechseljahre!“

Wie kriege ich meine Bikinifigur?

Kommt Ihnen diese Frage bekannt vor? Jedes Jahr, wenn der Sommer naht, fleucht diese Frage durch mein Hirn. Dieses Jahr sogar schon im Februar. (Man höre und staune.) Zur Fastenzeit haben mein Liebster und ich beschlossen: Wir trinken sieben Wochen keinen Alkohol und essen auch keine Süßigkeiten. Ein toller Vorsatz. Gesagt getan. Alle Süßigkeitsvorräte wurden … Weiterlesen : „Wie kriege ich meine Bikinifigur?“

Frauen schwitzen nicht, Frauen transpirieren! So kleiden Sie sich richtig bei Hitzewallungen.

„Manche mögen’s heiß!“ Während dieser Spruch für Hollywoods Filmklassiker mit Marilyn Monroe, Tony Curtis und Jack Lemon durchaus seine Berechtigung hat, so wünschen sich die meisten Frauen in den Wechseljahren eher ein kühles „Schweiß lass nach“. Besonders lästig finde ich Hitzewallungen, die sich anfühlen, als würde man in einem Backofen stecken. Bei 250 Grad. Mit … Weiterlesen : „Frauen schwitzen nicht, Frauen transpirieren! So kleiden Sie sich richtig bei Hitzewallungen.“

Mehr Lust auf Lust und Liebe – wir verraten, wie’s gehen kann!

Liebe Leserinnen, auf unserer Partnerseite www.natuerlich-lust.de finden Sie einen spannenden Text von Christiane Kolb zum Thema „Lust und Wechseljahre“. Frau Kolb ist Referentin und Beraterin für Sexuelle Bildung aus Hamburg und beschreibt in ihrem Text, welche Auswirkungen die körperlichen – und psychischen – Veränderungen in der Zeit des Wechsels auf unsere Sexualität haben. Ihr Fazit: … Weiterlesen : „Mehr Lust auf Lust und Liebe – wir verraten, wie’s gehen kann!“

Abnehmen in den Wechseljahren: Was wirklich hilft!

Wie verhält es sich jetzt also konkret mit dem Abnehmen in den Wechseljahren? Zunächst einmal gibt es, wie gesagt, grundsätzlich keinen Unterschied im Mechanismus des Körpers und der Abnahme zwischen einer Frau vor, während oder nach den Wechseljahren. Die grundlegenden Prinzipien, die mit 20 oder 30 funktionieren, funktionieren ebenso mit 50 oder 70 Jahren. Dennoch … Weiterlesen : „Abnehmen in den Wechseljahren: Was wirklich hilft!“

Gute Gründe für Sport und gesunde Ernährung – und es gibt etwas zu gewinnen!

Sportliche Aktivitäten wirken lebensverlängernd und bieten unter anderem Schutz gegen Herz-Kreislauferkrankungen, geistigen Abbau und Erkrankungen wie Demenz. Ein Aufbau von Muskelmasse ist wirkungsvolles Mittel gegen Bluthochdruck, Insulinresistenz, Gelenkschmerzen, Stürze und Knochenbrüche. In einem 9-monatigen Programm mit Frauen nach der Menopause gelang es beispielsweise, durch Krafttraining die Knochendichte zu steigern, während bei der inaktiven Vergleichsgruppe von … Weiterlesen : „Gute Gründe für Sport und gesunde Ernährung – und es gibt etwas zu gewinnen!“

Wechseljahre = Übergewicht?

Das Thema Gewicht und Abnehmen ist wohl mit eines der verwirrendsten und komplexesten Themen, wenn man sich die schiere Anzahl an Informationen dazu ansieht. Zu den Gründen für Übergewicht gibt es zig unterschiedliche Ansätze und die Lösungen sind teils komplett widersprüchlich. Um abzunehmen soll man zum Beispiel weniger essen, aber bloß nicht zu wenig, sonst … Weiterlesen : „Wechseljahre = Übergewicht?“

Die Kraft der Stille – eine ganz neue Erfahrung

Völlige Ruhe. Keine Kinderstimmen, kein Poltern, keine Musik, die irgendwo läuft. Jedes zweite Wochenende ist es bei mir ziemlich leise. Und auch an einigen Werktagen. Das fühlt sich immer noch sehr ungewohnt an. Schnell das Radio andrehen, damit das Grundrauschen wieder stimmt. Genau das habe ich eigentlich immer gemacht. Ich habe die Stille nicht ausgehalten … Weiterlesen : „Die Kraft der Stille – eine ganz neue Erfahrung“

Meine Schwester und ich

Schwester: Person weiblichen Geschlechts in einer Geschwisterreihe (mit gemeinsamen Eltern). So steht es in Meyers Großem Taschenlexikon. Aber eine Schwester ist viel mehr. Zumindest meine für mich. Sie ist für mich Heil und Fluch zugleich. Ich liebe meine Schwester. Wir sind anderthalb Jahre auseinander. Sie ist die Ältere, und da meine Eltern viel und hart … Weiterlesen : „Meine Schwester und ich“