Wechseljahre: Jammern erlaubt!

Neulich las ich in einer Facebook-Gruppe zum Thema Wechseljahre folgenden Beitrag einer Gruppenteilnehmerin: „Ich habe mich hier in der Gruppe angemeldet und bin enttäuscht. Alle jammern hier über ihre Wechseljahresbeschwerden. Ich habe keine Beschwerden und mir geht es gut. Bin ich hier falsch?“ Tja, liebes symptomfreies Wechselweib, wahrscheinlich schon! Ich meine: Hallo, wo soll man … Weiterlesen : „Wechseljahre: Jammern erlaubt!“

Das sind die Gründe, warum du auch in deinem Alter noch nicht NEIN sagen kannst – und die 11 Schritte, damit du es endlich lernst!

„Du fährst doch auch nach Bonn. Dann kannst du mich ja mitnehmen. Sei doch einfach um 19 Uhr bei mir.“ Und während ich noch völlig überrumpelt dastand, warf meine ehemals gute Bekannte ihr blondes Haar schwungvoll in den Nacken und ging beschwingt ab. Ich hatte mich wieder einmal überrumpeln lassen, und es nicht geschafft, einfach … Weiterlesen : „Das sind die Gründe, warum du auch in deinem Alter noch nicht NEIN sagen kannst – und die 11 Schritte, damit du es endlich lernst!“

Demenz und ein Todesfall

Mädelswochenende. Nach einer Bilderbuch-Wanderung bei Bilderbuch-Wetter sitzen wir in einem gemütlichen Hotel-Restaurant irgendwo in Südtirol. Der Prosecco perlt in unseren Gläsern einladend vor sich hin, ein vielversprechendes Drei-Gänge-Menü wartet auf uns, und die untergehende Sonne taucht die Felsen der Dolomiten in ein kitschiges Hellrot. Eine bessere Kulisse kann man sich für ein Mädelswochenende nicht vorstellen. … Weiterlesen : „Demenz und ein Todesfall“

Diese Lebensmittel erfrischen bei Hitzewallungen

Hitzewallungen und Schweißausbrüche gehören zu den klassischen Beschwerden in den Wechseljahren. Und besonders im Sommer hat Frau damit noch mehr zu kämpfen. Verschiedene Lebensmittel und Kräuter helfen dabei das innere Gleichgewicht zu finden und schweißtreibende Beschwerden zu mindern. Wie Sie erfrischt durch hitzige Zeiten kommen, berichte ich hier. Ich glaube fast jede Frau hat während … Weiterlesen : „Diese Lebensmittel erfrischen bei Hitzewallungen“

Schönheit muss nicht mehr leiden

Wir Um-die-50-Jährigen kämpfen abwechselnd gegen überschüssige Kilos und plötzlich auftretenden Weltschmerz. Schwer zu sagen, was von beidem mehr weh tut. Haben wir nicht unser Leben lang gelernt, dass wir gut aussehen müssen? Und dass wir dafür so einiges in Kauf nehmen müssen. Selbst der Volksmund legt uns nahe, dass „Schönheit leiden muss.“ Da hat der … Weiterlesen : „Schönheit muss nicht mehr leiden“

Stress war gestern – Heute bin ich gelassen, oder zumindest gelassener

Als Um-die-50-Jährige hat man vielleicht viele neue Probleme wie Einschlafstörungen oder unkontrollierte Gewichtszunahme, aber es gibt auch viele Vorteile. Man weiß zum Beispiel ganz genau, was einem gut tut. Deshalb rege ich mich über viele Dinge, mit denen sich mein jüngeres Ich tagelang beschäftigen konnte, einfach nicht mehr auf. Denn Stress ist schließlich ungesund und … Weiterlesen : „Stress war gestern – Heute bin ich gelassen, oder zumindest gelassener“

food meets yoga – mit Leichtigkeit durch die Wechseljahre

Eine Veranstaltung für Frauen in den Wechseljahren Seit ich für den Wechselweiber-Blog schreibe, habe ich ein ganz anderes Bild von uns Um-die-50-Jährigen. Ich habe gelernt, dass jede Frau diese Zeit anders erlebt. Während die eine die körperlichen Veränderungen als Signal versteht, ihr Leben komplett auf den Kopf zu stellen und noch einmal ganz neu durchzustarten, … Weiterlesen : „food meets yoga – mit Leichtigkeit durch die Wechseljahre“

Mit viel Genuss durch die Wechseljahre – die neue Art zu essen

Kolumne: Ich will mein Leben zurück! Oder Vielleicht DOCH LIEBER EIN ANDERES? Was gibt es schöneres als Urlaub? Auch wenn ich meinen Beruf liebe, freue ich mich wie ein kleines Kind auf unseren Urlaub in Südtirol: viel Zeit mit der Familie verbringen, vor beeindruckender Bergkulisse wandern und abends ausgiebig schlemmen und genießen. Gutes Essen und … Weiterlesen : „Mit viel Genuss durch die Wechseljahre – die neue Art zu essen“

Corona-Koller: Partnerschaft, Quarantäne und Wechseljahre. So funktioniert das Zusammenleben in der Ausnahmesituation

Quarantäne Tag X. Ich habe mein Home-Office an den Ehegatten abgetreten, denn er muss wegen Corona zwangsweise von zuhause aus arbeiten. Jetzt sitzt er im Hugh Hefner Bademantel vor dem PC und nimmt an beruflichen Business Calls teil. Inzwischen benimmt er sich sogar manchmal wie Hugh Hefner, denn aus dem Obergeschoss höre ich öfter Zwischenrufe … Weiterlesen : „Corona-Koller: Partnerschaft, Quarantäne und Wechseljahre. So funktioniert das Zusammenleben in der Ausnahmesituation“