Stress war gestern – Heute bin ich gelassen, oder zumindest gelassener

Als Um-die-50-Jährige hat man vielleicht viele neue Probleme wie Einschlafstörungen oder unkontrollierte Gewichtszunahme, aber es gibt auch viele Vorteile. Man weiß zum Beispiel ganz genau, was einem gut tut. Deshalb rege ich mich über viele Dinge, mit denen sich mein jüngeres Ich tagelang beschäftigen konnte, einfach nicht mehr auf. Denn Stress ist schließlich ungesund und … Weiterlesen : „Stress war gestern – Heute bin ich gelassen, oder zumindest gelassener“

Corona-Koller: Partnerschaft, Quarantäne und Wechseljahre. So funktioniert das Zusammenleben in der Ausnahmesituation

Quarantäne Tag X. Ich habe mein Home-Office an den Ehegatten abgetreten, denn er muss wegen Corona zwangsweise von zuhause aus arbeiten. Jetzt sitzt er im Hugh Hefner Bademantel vor dem PC und nimmt an beruflichen Business Calls teil. Inzwischen benimmt er sich sogar manchmal wie Hugh Hefner, denn aus dem Obergeschoss höre ich öfter Zwischenrufe … Weiterlesen : „Corona-Koller: Partnerschaft, Quarantäne und Wechseljahre. So funktioniert das Zusammenleben in der Ausnahmesituation“

Praktische Tipps für die Wechseljahre

Neben der Einnahme von Medikamenten stellt sich immer wieder die Frage, wie frau im Alltag mit einfachen Mitteln vielleicht ein paar Beschwerden während der Wechseljahre erträglicher machen kann. Und zwar nach dem Motto: Selbst ist die Frau – was kann ich für mich tun? Deshalb habe ich mal ein paar Tipps, Tricks und Gedanken zusammengetragen. … Weiterlesen : „Praktische Tipps für die Wechseljahre“

Der Frust mit der Lust – Warum wir in den Wechseljahren mehr „ausmalen“ sollten…

Sex in den Wechseljahren. Das ist ja wieder so ein Thema, über das man nur hinter vorgehaltener Hand spricht – wenn überhaupt! Meist sind es ja Männer, die gerne mehr Sex hätten, und die Frauen sind genervt von ihren gängelnden Männern und ihrem überschüssigen Testosteron. Dabei haben wir doch schon genug mit uns selbst zu … Weiterlesen : „Der Frust mit der Lust – Warum wir in den Wechseljahren mehr „ausmalen“ sollten…“

Heide Fischer: Ab 40 – Gesund und munter durch hormonelle Turbulenzen

Gibt es tatsächlich ein Buch, in dem (fast) alles steht, was frau wissen sollte über die Wechseljahre? Ja, gibt’s, von Heide Fischer. Frau Fischer ist Frauenärztin in eigener Praxis mit dem Schwerpunkt naturheilkundliche Behandlung und Heil-Imagination bei gynäkologischen Behandlungen in Freiburg i. Breisgau. In „Ab 40 – Gesund und munter durch hormonelle Turbulenzen“ mit der … Weiterlesen : „Heide Fischer: Ab 40 – Gesund und munter durch hormonelle Turbulenzen“

Begriffe und Phasen der Wechseljahre

Es ist schon manchmal verwirrend mit diesen ganzen Begriffen und Fremdwörtern rund um die Wechseljahre. Dieser Artikel soll Licht ins Dunkel bringen. Wenn von Wechseljahren gesprochen wird, ist der gesamte Zeitraum der wechselhaften Hormonsituation im weiblichen Körper gemeint, d.h. in den meisten Fällen vom ca. 40. Lebensjahr bis zum ca. 65 Lebensjahr. Die Dauer der … Weiterlesen : „Begriffe und Phasen der Wechseljahre“

Streit All Inclusive? 7 Tipps, damit die Beziehung den Urlaub überlebt

Endlich naht der Sommer! Die Sonne scheint, die Vögel zwitschern bereits morgens um fünf was das Zeug hält, und alle freuen sich auf die schönste Zeit des Jahres: Urlaub! Endlich den Alltag Alltag sein lassen, endlich so richtig ausspannen und endlich mehr Zeit mit dem Partner verbringen! Wir wollen in diese zwei Wochen alles hineinpacken, … Weiterlesen : „Streit All Inclusive? 7 Tipps, damit die Beziehung den Urlaub überlebt“

Stimmungsschwankungen in den Wechseljahren

“Ich mag mich irren” kennen sie diesen Satz? Ich habe ihn letzte Woche von einem jungen Mann gehört, der psychisch erkrankt ist und ein Buch darüber geschrieben hat. Wie kam es dazu? Mein Psychologiekurs und ich hatten ihn und einen Therapeuten über den Verein “Irre menschlich” in den Unterricht eingeladen. Dort haben wir zum Thema … Weiterlesen : „Stimmungsschwankungen in den Wechseljahren“

Interview: Pflanzliche Alternativen in den Wechseljahren

Frage: Frau Möller-Peske, Sie sind Heilpraktikerin. Wo und wie arbeiten Sie? Antwort: Ich arbeite in eigener Praxis in Hamburg-Eimsbüttel. Meine Schwerpunkte liegen in der Behandlung von Beschwerden „Rund um die Frau“ – von Menstruationsbeschwerden, Kinderwunsch sowie Wechseljahresbeschwerden. Dabei arbeite ich mit klassischen Naturheilverfahren wie z.B. der Pflanzenheilkunde. Frage: Mit welchen Beschwerden innerhalb der Wechseljahre kommen … Weiterlesen : „Interview: Pflanzliche Alternativen in den Wechseljahren“

Und da haben sie vorbeigeschaut… die Wechseljahre!

Es war kein schneller oder eindeutiger Prozess, es schlich sich langsam ein. Ich merkte, wie meine Stimmung sich verändert. Ich war schneller als sonst aggressiv, beleidigt und deutlich unzufrieden. Hinzu kam auf einmal eine sich nach oben bewegende Zahl auf der Waage, ohne das ich etwas änderte. Ich fühlte mich auf einmal anders an und … Weiterlesen : „Und da haben sie vorbeigeschaut… die Wechseljahre!“