Rosige Aussichten – das Rentenalter soll steigen

Nach dem Aufwachen habe ich mich noch alt gefühlt. Die Nacht war zu kurz und schimmerte da etwa ein weißes Haar? Ach, egal. Denn jetzt weiß ich, dass ich quasi eine Berufsanfängerin bin. Hach, vielen Dank, liebe OECD. Denn die hat heute einen neuen Wirtschaftsbericht für Deutschland vorgelegt. Prima, danach ist die Lebensqualität in Deutschland … Weiterlesen : „Rosige Aussichten – das Rentenalter soll steigen“

Jetzt gewinnen: „Mit Power durch die Wechseljahre“

Wie viele Bücher über die Wechseljahre haben Sie in Ihrem Regal stehen? Also bei mir waren das in meinen Hochzeiten so circa fünf bis sechs Bücher. Ich weiß es nicht mehr so genau, da ich einige schon entsorgt habe. Drei habe ich behalten, frau kann ja nie wissen, was noch so kommt. Und jetzt, halten … Weiterlesen : „Jetzt gewinnen: „Mit Power durch die Wechseljahre““

Wer die Wahl hat … oder „Ich kann mich nicht entscheiden!“

Wie oft habe ich diesen Satz von Stella gehört: „Ich kann mich nicht entscheiden!“ Das Problem hatte sie, solange ich sie kenne. Es gibt doch immer so viele schöne Möglichkeiten! Aber in den Jahren des Wechsels wurde es schlimmer, im Kleinen wie im Großen. Ob es darum ging, lieber einen Spaziergang zu machen oder eine … Weiterlesen : „Wer die Wahl hat … oder „Ich kann mich nicht entscheiden!““

Kleiderschrank sortieren – Tipps für Erinnerungssammler

Wie gut, dass ich in einer eher kleinen Wohnung wohne. Denn ich bin eigentlich eine Sammlerin. Einmal im Jahr ist es dann so weit: Ich wage mich an meinen Kleiderschrank. Ich sortiere auch aus, vor allem aber sortiere ich um. Als wir hier einzogen, hatte ich zunächst eine Kleiderstange für meine Klamotten und ein paar … Weiterlesen : „Kleiderschrank sortieren – Tipps für Erinnerungssammler“

Was ist es denn, wenn es kein Flirt ist? Vom sicheren Hafen

Bist du an der interessiert?, fragte Stella mit spitzer Zunge und blieb vor einer pompösen Keramikvase stehen. Wie? Ich war irritiert. Was meinst du? Ich möchte mit dir diese Weihnachtsausstellung ansehen, mehr nicht. Du weißt was ich meine. Wenn es ein Mann wäre, ja, oder eine alte Frau – kein Problem. Aber wie die dich … Weiterlesen : „Was ist es denn, wenn es kein Flirt ist? Vom sicheren Hafen“

Lernen

„Wozu soll ich Fechten lernen? Das brauche ich nie.“ So ein ehemaliger Schauspielschüler, als ein Wochenendworkshop an seiner Schule angeboten wurde. Früher (zu meiner Schulzeit) dachte ich auch so. (Sie etwa nicht?) Lernen war für mich, lernen für die Note. Zu meinem 10 jährigen Abitur gab es ein großes Treffen mit allen Mitschülern, aber auch … Weiterlesen : „Lernen“

Helfen können – ohne Angst

Ich sitze vor diesem weißen Blatt und hadere mit mir. Eigentlich weiß ich, worüber ich schreiben möchte, aber geht das auch? Nerve ich unsere Leserinnen nicht? Ich habe drei Versuche gestartet, über etwas anderes zu schreiben, aber ich komme immer wieder zu meinem Thema: Flüchtlinge! Sorry, aber es beschäftigt mich eben. Sie vielleicht ja auch. … Weiterlesen : „Helfen können – ohne Angst“

Automatisierung: Alles muss man selber machen!

Erst selbst tanken, dann selbst kassieren, und jetzt auch noch im Restaurant selbst die Pizza belegen: Wechselweib Heike würde sich ganz gerne mal wieder bedienen lassen. Neulich, am Samstag Vormittag, in einem großen skandinavischen Möbelhaus. „Expresskasse, selbst kassieren!“, lockt ein sonnengelbes Schild. Kann ja nicht so schwer sein: einfach Badematte Örebrö und Gartenbankbauset Mykketykke an … Weiterlesen : „Automatisierung: Alles muss man selber machen!“

Königin der Müllberge

Was wären die Sommerferien ohne Sonne, Strand und glasklarem Türkis leuchtenden Meer! – 17 Bundesland, wir kommen! Endlich, der heiß ersehnte Urlaub mit meiner Familie. Gleich am ersten Tag kletterte ich mit meinen Männern hinab in die wilde Ziegenbucht. Was für Ausblicke… einfach traumhaft. Wie in der Karibik! Das Türkis glitzernde Wasser, der weite Blick … Weiterlesen : „Königin der Müllberge“