Gutes tun – nicht immer einfach, oder doch?

Wieder ein Brief von Plan International. Das Patenkind unserer Familie heißt Nawal und lebt im Sudan. „Ich bin dabei, ich schreib!“, heißt die Aufforderung in dem Plan-Anschreiben. Jetzt sehe ich mein schlechtes Gewissen auch noch schwarz auf weiß vor mir. Wir haben die Patenschaft schon einige Jahre und noch kein einziges Mal an Nawal persönlich … Weiterlesen : „Gutes tun – nicht immer einfach, oder doch?“

Flirten mit Reißleine

Wechselweib Heike genießt das leichte Spiel zwischen den Geschlechtern heute mehr als mit Anfang 20. Warum, erklärt sie hier. Er war groß und blond, mit grauen Augen und ausgeprägten Kieferknochen, und in seinem Blick war etwas, das gleichzeitig Weisheit versprach und Abenteuerlust. Kurz gesagt: genau mein Typ. Schon am Vormittag war er mir im Bus … Weiterlesen : „Flirten mit Reißleine“

Mode? Was ist das?

Da hab ich mir was eingebrockt! Aus unerfindlichen Gründen hat sich mein Gehirn etwas richtig Hinterhältiges für mich ausgedacht: Nimm das Thema Mode, schreib darüber, setz dich mit einem Thema auseinander, von dem du KEINE Ahnung hast! Ich gehöre zu den Frauen, die vom Kleidertausch leben, morgens da rein springen, wo sie am Abend zuvor … Weiterlesen : „Mode? Was ist das?“

Der Schwiegermutterbesuch

Es gibt sie noch, die Schwiegermutter, die einen dazu bringt, bevor sie kommt, noch mal schnell die Fenster zu putzen, Staub zu wischen, Blumen auf den Tisch, großartig kochen und einen originalen Frankfurter Kranz unter einen Hut zu kriegen. Trotz Job. Trotz Kinder. Trotz Emanzipation. Früher hat sie mir noch beim Bügeln geholfen, konnte Kartoffeln … Weiterlesen : „Der Schwiegermutterbesuch“

Lieb und teuer: Verhütung vor den Wechseljahren

„Das Schönste im Leben gibt’s umsonst“, sagte schon meine Großmutter immer und bekam dabei so ein verräterisches Glitzern in den Augen, das klar machte: Sie dachte dabei nicht nur an das zahnlose Lachen eines Babys oder einen schönen Sommermorgen auf der Terrasse. Sondern erinnerte sich auch an ein kleines, scharfes Wort mit drei Buchstaben: Sex. Neulich … Weiterlesen : „Lieb und teuer: Verhütung vor den Wechseljahren“

Auf der Suche nach dem richtigen Frauen-TÜV

Alle Jahre wieder gehe ich zum TÜV. Ich meine natürlich nicht mit meinem Auto, das ist ja nur alle zwei Jahre dran, sondern ich gehe zur Vorsorge beim Frauenarzt. Dieser Termin steht jetzt wieder an und so wählte ich die Telefonnummer der Ärztin meines Vertrauens. Tja, und was musste ich mir anhören: „Es tut mir … Weiterlesen : „Auf der Suche nach dem richtigen Frauen-TÜV“

Pssst! Darüber spricht man nicht: Wechseljahres-Krankheit Blasenentzündung

Hattet Ihr das auch? Während der Schwangerschaft, egal wo ich hinschaute – überall Schwangere. Nach dem Kauf des Autositzes – überall Autos mit dem Aufkleber „Baby an Bord“.  Ich nehme mal an, so funktioniert das Prinzip der selektiven Wahrnehmung. Ist wahrscheinlich auch, wie die Wechseljahre, komplett hormongesteuert. Genauso scheint es mit Blasenentzündungen zu sein. Jedenfalls … Weiterlesen : „Pssst! Darüber spricht man nicht: Wechseljahres-Krankheit Blasenentzündung“

Es lebe die Gartenromantik!

Vitamine! Ich muss dringend Gemüse und Obst besorgen, denn meine Familie zeigt deutlich Mangelsymptome. Der eine ist verpickelt, der andere schwächelt in der Schule, und ganz allgemein fühlt man sich etwas angegriffen, vor allem, wenn es um Tätigkeiten wie Tischabräumen, Spülmaschinendienst und Sonntagsfrühstück geht. Ist es nicht wunderbar, wenn man ein Stück Erde sein Eigen … Weiterlesen : „Es lebe die Gartenromantik!“

Heiße Tipps gegen den Winterblues

Endlich tanzen Schneeflocken vor meinem Fenster! Was passiert nur mit mir, wenn es schneit? Meine Tochter tippt sich an die Stirn, weil ich sie zum Schlittenfahren animieren will. Gut, es sind erst 3 cm Schnee, aber na und? Mit 16 ist sie vernünftiger als ihre Mutter, die ihre Tochter in eine Fünfjährige zurück verwandeln will, … Weiterlesen : „Heiße Tipps gegen den Winterblues“