Wie man Selfies von sich gut findet und einem spontan 10 Dinge einfallen, die toll sind am Alter

Ich habs, glaube ich, schon mal erwähnt: Altern ist eine fiese Erfindung. Mein Vorschlag, in der Mitte des Lebens umzudrehen und wieder jung zu werden, wurde in letzter Instanz leider abgelehnt. Man sagte mir, das will doch niemand, die ganzen Probleme eines jungen Menschen! Im ersten Moment wollte ich unbedingt die Probleme eines jungen Menschen … Weiterlesen : „Wie man Selfies von sich gut findet und einem spontan 10 Dinge einfallen, die toll sind am Alter“

Silberne Hochzeit mit meiner besten Freundin

Vor ein paar Tagen telefoniere ich mit meiner besten Freundin, die ich schon wieder eine halbe Ewigkeit nicht gesehen habe. Und kaum höre ich ihre vertraute Stimme, habe ich das Gefühl, als hätte ich mit ihr noch gestern den Abend verbracht. Als hätten wir wie in alten Tagen ne Nudel in den Topf geschmissen, den … Weiterlesen : „Silberne Hochzeit mit meiner besten Freundin“

Ist Glück für jeden „machbar“?

„Kann man das persönliche Glück planen?“ „Ist Glücklichsein Einstellungssache?“ Als mich kürzlich meine Freundin Beate fragte, ob ich Lust hätte, über das Glück zu schreiben, habe ich sofort zugesagt. Na klar, ist doch ein super Thema. Aber dann wurde es schwierig. Zum Verständnis: Meine Artikel, die ich hier schreibe, formuliere ich immer beim Spazierengehen oder … Weiterlesen : „Ist Glück für jeden „machbar“?“

Neue Medien? Nicht für mich…

Letztens erhielt ich einen  Anruf meines Mobilfunkanbieters. „Sie sind so eine treue Kundin (stimmt, ich habe seit mehr als zehn Jahren den selben Tarif) und da möchten wir ihnen einen neuen Tarif mit Telefon-, SMS- und Internetflat anbieten.“ „Nein danke, ich bin gerade dabei, meinen Handygebrauch einzuschränken.“ Fassungslosigkeit auf der anderen Seite, Stolz bei mir. … Weiterlesen : „Neue Medien? Nicht für mich…“

Die Waage und die Wahrheit

„Hast du zugenommen?“ „Nö!“ Wie liebe ich diese Frage, aber meine Tante Karin trifft immer ins Schwarze. Natürlich hatte ich zugenommen und nicht zu knapp. Da ich keine Waage besitze, halte ich es seit Jahren mit Karl Lagerfeld: Meine Hosen sind meine Waage. Bis jetzt ging das immer wunderbar: Wenn die Hose etwas kneift, die … Weiterlesen : „Die Waage und die Wahrheit“

Das wird ja nie was – oder doch?

Gute Vorsätze? Hat Wechselweib Heike auch jahrelang gefasst. Und jahrelang entnervt aufgegeben. Bis sie gelernt hat, wie man einen trägen Geist austrickst. Und? Seit dem 1. Januar schon mal auf Ihren Zettel geschaut? Schauen Sie nicht so unschuldig. Sie wissen genau, welchen ich meine. Den in der Schreibtischschublade, mit den guten Vorsätzen. Mehr Sport machen! … Weiterlesen : „Das wird ja nie was – oder doch?“

Im selben Boot

Was ist das mit dieser Mitte des Lebens? Warum scheint plötzlich vieles anders zu werden? Als würden wir in der ersten Lebenshälfte füllen, aufbauen, anhäufen und dann  – angesichts des großen Gewichts – kippt alles leicht zur Seite, läuft aus und wird kontinuierlich weniger. Das Gefühl von Endlichkeit, Leere, manchmal Lethargie und Kraftlosigkeit holt uns … Weiterlesen : „Im selben Boot“

Der internationale Tag der gut aussehenden und verdammt klugen Frau

Diese Mail landete heute in meinem Posteingang und ich möchte sie Ihnen auf keinen Fall vorenthalten: Heute ist der Internationale Tag der gut aussehenden und verdammt klugen Frau. Also sendet diesen Beitrag gern an jemanden, auf den diese Beschreibung perfekt passt. Und denkt immer an die Devise: Das Leben sollte keine Reise sein mit dem … Weiterlesen : „Der internationale Tag der gut aussehenden und verdammt klugen Frau“