Jetzt gewinnen: „Mit Power durch die Wechseljahre“

Wie viele Bücher über die Wechseljahre haben Sie in Ihrem Regal stehen?
Also bei mir waren das in meinen Hochzeiten so circa fünf bis sechs Bücher. Ich weiß es nicht mehr so genau, da ich einige schon entsorgt habe. Drei habe ich behalten, frau kann ja nie wissen, was noch so kommt.

Und jetzt, halten Sie sich fest: Ich habe mir noch ein neues Buch gekauft. „Mit Power durch die Wechseljahre“ von Dr. Ulrike Güdel. Warum denn das jetzt noch?, können Sie fragen. Also, ich liebe es, durch Buchhandlungen zu streifen, und zu schauen, was es Neues auf dem Buchmarkt gibt. Da bin ich drüber gestolpert. Das Cover hat mich festgehalten. Erstens: Eine ansprechende Illustration, und zweitens: Die Autorin ist Naturheilärztin. Das kommt mir sehr entgegen.

Cover-Güdel-vorn.-jpg

Nach dem Kauf bin ich in ein Café und habe sofort losgelegt. Anderthalb Stunden und zwei Milchkaffee später hatte ich die Hälfte schon gelesen. Einfach und humorvoll geschrieben, alle Zusammenhänge gut und verständlich erklärt und das Beste: Super Tipps für eine leichte Anwendung.

Einen habe ich z.B. sofort ausprobiert: Ich habe ein bisschen zugelegt (vielleicht auch ein bisschen mehr), was mich sehr ärgert, aber ich kriege die Pfunde einfach nicht mehr weg. Der Tipp von Dr. Güdel:
1. Vor jeder Mahlzeit ein Glas Wasser trinken und
2. Jeden Bissen 20 mal kauen. (Von 36 mal kauen hatte ich schon gehört, war mir aber echt zu blöd und hat zu lang gedauert. Außerdem habe ich mich immer verzählt.) Bis 20 zählen traute ich mir noch zu. Auch das Glas Wasser hilft. Da ich nicht auf die Waage gehe, sondern mein Gürtel mein Maß ist, kann ich nur sagen: Es funktioniert. Ich esse weniger und ich kann meinen Gürtel ein Loch enger schnallen.

In dem Buch wird die Veränderung unseres Bodys, unseres Seelchens, (wie Güdel es nennt), unseres Sex´ (auch spannend für Männer), unserer Energie und vieles mehr erklärt. Es werden Tipps aus medizinischer Sicht aber auch aus der Naturheilkunde gegeben. (Warum sollen wir Frauen Botox nehmen? Lesenswert!)  Alles garniert mit wirklich lustigen Zeichnungen. Es wird das Für und Wider diskutiert und nicht nur eine Seite aufgezeigt. Frau Dr. Güdel gibt z.B. viele wirklich gute Tipps, wenn frau unter Depressionen leidet. Sagt aber auch, falls wirklich nichts helfen sollte, können Antidepressiva vorübergehend Erleichterung bringen. Nur dürfen wir dabei nicht vergessen, dass die Medikation nur der „Gips“ ist – sie vergleicht die Depressionen mit einem Bruch(sie hat wirklich tolle Bilder) – und wir Frauen nicht ohne Reha (Arbeit an uns selbst) auskommen. Das gefällt mir wirklich gut. Nachdem ich es dann durchgelesen habe, hat  das Buch jetzt einen Ehrenplatz, ganz vorn in der „Wechsel-Abteilung“, und ich habe es schon einige Male wieder hervorgeholt und nachgeschlagen.

Ich weiß nicht, wie viele Bücher Sie über die Wechseljahre haben, aber dieses Buch sollte unbedingt in Ihrem Regal stehen. Und mit etwas Glück wird es das auch bald: Schicken Sie einfach eine Mail mit Angabe von Namen und Adresse an gewinnspiel@wechselweiber.de

Unter allen eingegangenen Mails verlosen wir drei Bücher. Viel Glück, viel Spaß beim Lesen und hoffentlich bis bald
Ihre Antonia

P.S.: Der Einsendeschluss unserer Verlosung ist der 31. Mai 2016, die Teilnahmebedingungen gibt es hier.

1 Kommentar zu: »Jetzt gewinnen: „Mit Power durch die Wechseljahre“«

  1. Habe das Thema immer bei Seite geschoben, weil ich es nicht akzeptieren wollte, aber so manche Anzeichen sagen mir, du musst dich damit abfinden, du bist auch soweit. Bin 47 Jahre und merke so einige Veränderungen. Bin neugierig geworden und laß mich gern aufklären bzw stell mich langsam auf das was kommt ein, wenn auch mit Wehmut,, Der Lack ist schliesslich ab 😭

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.